a

Blog » Nachrichten

Polpenazze del Garda, einige Infos

Polpenazze del Garda, einige Infos

Der klein Ort Polpenazze del Garda liegt am südwestlichen Ufer des Gardasees und zwar in der Provinz Brescia in der Lombardai. Die Ortschaft ist rund 6 Kilometer vom Ufer entfernt und liegt nahe des Valtenesi. Gegründet wurde das Gebiet im Jahre 1454 und besitzt derzeit ungefähr 2600 Einwohner. Der Ort wurde früher zur Landwirtschaft benutzt. Unter anderem Wein und Oliven sind angebaut worden. Die Ortschaft gilt auch heute noch zum führenden Produzenten von Olivenöl. Der Wein wird aus den Bergen gewonnen.

​Selbst ein gewöhnlicher Spaziergang durch die Ortschaft wird zu einem echten Erlebnis. Das Zentrum enthält viele kleine Gassen und besitzt über Cafes, die zum Entspannen beitragen. Beim Kirchplatz bekommen die Besucher einen hervorragenden Überblick über die südliche Seite des Gardasees. Vor allem die Kirche an sich erstrahlt in einem spätromantischen Look. Der St. Antonio sollte in jedem Fall ein Besuch gestattet werden. Nicht weit entfernt befindet sich die Chiesa Parrocchiale. Die Pfarrei ist bereits aus weiter Entfernung durch ihre verzierten Fassaden zu erkennen.



Folgen Sie uns